Spaghetti mit würziger Erdnuss-Paprika-Sauce

Spaghetti mit würziger Erdnuss-Paprika-Sauce

Erdnuss an Spaghetti? Klingt komisch, ist aber lecker.

Spaghetti mit würziger Erdnuss-Paprika-Sauce

Gericht: Hauptspeise
Keyword: Einfach, Nudeln, Pasta, Schnell
Portionen: 4

Zutaten

  • 3 Zwiebeln
  • 2 rote große Spitzpaprika
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 3 EL Erdnussbutter
  • etwas Olivenöl
  • 50-80 g ital. Hartkäse
  • 300-350 g Vollkorn-Spaghetti
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5-1 TL Kurkuma
  • 1-2 TL Harissa alternativ Chili

Anleitungen

  • Zwiebeln schälen und grob würfeln. Papripa waschen, entkernen und grob würfeln. Paprika und Zwiebeln in einer Schüssel mit etwas Olivenöl mischen. Auf dem Backblech verteilen und 35-45 Minuten im Ofen (150° C Umluft) backen.
  • Getrocknete Tomaten in 250ml warmen Wasser einweichen - nicht nötig bei Soft-Tomaten oder getrockneten Tomaten in Öl (diese aber vorher abtropfen lassen).
  • Rucola waschen, abtrocknen und grob hacken. Käse fein reiben. Beides beiseitestellen.
  • Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.
  • Gebackene Paprika und Zwiebeln mit Erdnussbutter und gut 100-150ml Nudelwasser in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Harissa, Kurkuma, Pfeffer und Salz (sparsam!) abschmecken.
  • Nudeln durch ein Sieb abgießen und etwas Nudelwasser in einer Schüssel auffangen.
  • Spaghetti sofort tropfnass wieder in den Topf geben und mit Sauce mischen. Bei Bedarf etwas heißes Nudelwasser zugeben.
  • Auf Tellern anrichten und mit Rucola und geriebenem Käse garnieren.

Notizen

Equipment

  • Ofen auf 150°C Umluft vorgeheizt + Backblech
  • Großer Topf mit Salzwasser für Nudeln
  • Großes Nudelsieb
  • Sieb oder Salatschleuder für Rucola
  • Suppenkelle
  • Käsereibe
  • Stabmixer + Becher
  • Schüsseln für vorbereitete Zutaten
Wenn die Nudeln im Topf nach einiger Zeit verkleben, einfach etwas heißes (Nudel-)Wasser zugeben und nochmal durchmischen.
Inspiriert von: lecker 7+8/2016


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.